Hagelschutz

Die Zahl der Schäden durch Hagel oder herabfallende Äste auf Campingplätzen hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen. Die Witterung können Sie nicht beeinflussen.

Wie kann ich mein Dach vor solchen Schäden schützen?

Die Lösung: die Dachbeschichtung Automotiv-Lining – Der zuverlässige Hagelschutz!

Die vom TÜV-geprüfte Dachbeschichtung (ID-Nr. 0000027235) schützt zuverlässig vor teuren Unwetterschäden und ist somit als Hagelschutz anwendbar.

Die Trans-Lining Dachbeschichtung (Automotive Lining 2022.0000) wird flüssig im Spritzverfahren auf das Dach aufgetragen und passt sich so der Dachoberfläche exakt an. Kanten und Dachübergänge, Anschluss- bzw. Flanschflächen z.B. von Dachfenstern, Satellitenanlagen und weiteren Dachaufbauten werden mitbeschichtet und versiegelt. Das Eindringen von Feuchtigkeit wird dadurch dauerhaft verhindert.

Der Trans-Lining Dachbeschichtung eignet sich deshalb auch hervorragend zur Sanierung bestehender Schäden an Wohnmobil- und Wohnwagendächern.

Unsere Automotive-Lining Beschichtung wurde vom TÜV Rheinland gemäß EN-Norm auf Hagelschlagfestigkeit geprüft und bietet Ihnen ein zuverlässigen Hagelschutz.

Prüfverfahren: Hierzu wurde unser Produkt mit Eiskugeln mit einem Durchmesser von 25mm und einer Geschwindigkeit von 83,2 – 92,3 km/h beschossen. Unsere Beschichtung zeigte sich von dieser Testreihe unbeeindruckt und erhielt das Prüfsiegel des TÜV Rheinland.

Nach bestandener Prüfung wurde die Geschwindigkeit schrittweise von 104,4 auf 158,9 km/h erhöht. Selbst nach Abschluss dieser Testreihe wies unsere robuste Beschichtung keinerlei Beschädigungen auf.

Die Vorteile der Trans-Lining Dachbeschichtung (Automotive-Lining):

  • Hohe Widerstandsfähigkeit gegen Umwelteinflüsse (Hagel, UV-Strahlen, salzhaltige Meeresluft)
  • Geräuschdämmung (Reduzierung der Aufprallgeräusche von Regen und Hagel)
  • Isolierung (schützt vor Hitze, isoliert gegen Kälte)
  • Dauerhafte Abdichtung gegen Feuchtigkeit
  • Strukturierte Oberfläche (sicheres Bewegen auf dem Dach)
  • Sehr geringer Nutzlastverlust (ca. 1,5 – 2,0 kg / m2)
  • Sanierung bestehender Schäden

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot für den Hagelschutz Ihres Wohnmobil oder Wohnwagen. Fragen Sie hier an.