Projekt Beschreibung

Temperarturführung

Mit einem Kühlausbau Ihres Transporters gewährleisten Sie immer die passenden Temperaturen für den Lebensmitteltransport. Unsere Lösungen wie motor- oder elektrisch betriebene Fahrtkühlungen stellen eine zuverlässige Temperaturführung sicher. Eine zusätzliche Standkühlung für den Betrieb auf einem Markt oder beim Kunden kann Ihr Kühlfahrzeug komplettieren.

Eine Laderaumklimatisierung zum Heizen und Kühlen ermöglicht Ihnen unabhängig der Außentemperaturen konstante Laderaumtemperaturen zwischen 6°C und 30°C. Die Steuerung der Temperatur erfolgt stets über eine Bedieneinheit in der Fahrerkabine.

Dank eines mobilen Kühlsystems haben Sie die Möglichkeit, gekühlte, ungekühlte und tiefgekühlte Lebensmittel parallel zu transportieren und die Kühleinheit bei Nichtgebrauch zu entnehmen.

Soll Ihr Kastenwagen über einen festen gekühlten Frischdienstbereich und einen festen ungekühlten Bereich verfügen, lässt sich das mit einer Laderaumteilung umsetzen. Sprechen Sie uns an. Gerne beraten wir Sie individuell und unverbindlich. 

Temperaturführung online kaufen